Aktuell

Am 17. Juni Bayerische Meisterschaft des OSB im Sommerbiathlon

Anmeldung

Sommerbiathlon 2018

Am 17 Juni findet in Siegritz nun zum 15. mal die Bayerische Meisterschaft des OSB
im Sommerbiathlon statt. Neben dem Biathlon bieten wir auch einen Hobby-Lauf
mit verschiedenen Streckenlängen an.
Um 10 Uhr beginnen die Sprintwettbewerbe und um 12.30 Uhr ist der Massenstart
angesetzt. Wie im letzten Jahr können Hobbyläufer die anspruchsvolle Strecke ohne
Schießeinlage testen. Start für die Läufer ist um 12 Uhr.
Es kann jeder an den Wettkämpfen teilnehmen, der starten möchte.

 

Hobbylauf
Anmeldung bis 11.30 Uhr vor Ort
Startgeld für Bambini, Schüler und Jugend 2,50 €
              für Damen, Herren und Senioren 5 €

 

500m     Babmini m/w              bis 8 Jahre
1200m   Schüler m/w              9 bis 15 Jahre
2400m   Jugend m/w              16 bis 20 Jahre
3600m   Damen / Herren         21 bis 35 Jahre
3600m   Damen II / Herren II   36 bis 50 Jahre
2400m   Senioren                   ab 51 Jahre

 

 
 

Königsschießen 2018

 

Das Königsschießen brachte einige Überraschungen. Michael Rösch schaffte bei den Schützen den besten Schuss und wurde er unser neuer Schützenkönig. Unterstützt wird er von Kerstin Schmidt als Liesl. Kerstin konnte auch bei den Pistoleren den Titel erringen. Zum Jugendkönig wurde Felix Völkl und beim Schülerpokal war Sophie Speer an der Spitze. Mit dem KK-Gewehr setzte sich Martin Böll gegen die MItbewerber durch.

 

 

Vereinsmeisterschaft 18

am 06.10. findet das Büffelschießen statt. Es ist auch der Beginn der Vereinsmeisterschaft. Letzter Schießtag zur Vereinsmeisterschaft ist der 18.12.2017. Die Siegerehrung ist dann am 26.01.2018 zusammen mit der Siegerehrung DSU-Ligarunde.

 

Zeltlager 2017

Vom 4. August an treffen sich die  Kinder zum OSB-Zeltlager in Friedenfels

Was Geht ab?

Hier kann das Programm herunter geladen werden.

 

Sommerbiathlon 2017

Es ist noch nicht so lange her, da waren wir sehr stolz, als wir die ersten Starts bei den Deutschen Meisterschaft hatten.
Jetzt qualifizierte sich Kerstin Schmidt  in drei Ausscheidungswettkämpfen für die WM im Traget-Sprint in Suhl. Nach spannenden Wettkämpfen Stand sie sogar auf dem Siegertreppchen. Mit einer Bronze- und einer Silber-Medaille im Gepäck trat Kerstin die Heimreise an.

Bei der Deutschen Meisterschaft Im Sommerbiathlon in Altenberg konnte Kerstin auch über die lange Strecke überzeugen.
Mit den KK-Gewehr schaffte sie im Sprint Gold und im Massenstart den 3. Platz.  Auch mit dem Luftgewehr konnte stand sie im Sprint ganz oben und wurde im Massenstart von nur einer Starterin übertroffen. Jetzt steht noch die DM in München an. Hier zählt Kerstin zu den Topfavoriten und kann ihre Medaillensammlung weiter ausbauen.